ZDF – Geschäftsmodell

Im 8. und letzten Semester meines Studiums wurde die Projektwoche vorverlegt, sodass mein Kurs noch einmal daran teilnehmen konnte. Dieses Mal war der Projektpartner der Uni das ZDF! Ich trug mich für die Aufgabe „Neue Geschäftsmodelle für ernstzunehmende Unterhaltung“ ein. Bei dieser Aufgabe ging es um das Entwerfen eines neuen Geschäftsmodells für ein Mediathek-Angebot unter Berücksichtigung der Konkurrenz aus angrenzenden Märkten. Hört sich erst einmal furchtbar theoretisch an – und die Grundlage beinhaltete auch ganz viel Recherche über das ZDF, sein Werteversprechen und seine Konkurrenz – aber am Ende durfte ich als Grafikerin der Gruppe dann doch noch kreativ werden. Ich skizzierte einige Storyboards, um die Erklärung unseres neuen Geschäftsmodells „ZDM – Zweite deutsche Meinung“ zu stützen, und ich entwarf erste Wireframes für ein mögliches Interface Design der neuen Online-Plattform.

Date

20. August 2015

Category

#screendesign, #studium